Traditionell investieren wir Geld in Dinge, die uns sicher erscheinen. Vor allem, weil sie immer sicher waren und nach unserem Gusto auch immer sicher bleiben werden. Was kann schließlich falsch sein an Investitionen, mit denen schon Generationen vor uns gut gefahren sind? Was kann falsch sein an Investitionen, die uns als sicher und unverwüstlich präsentiert werden?